So kommen Sie zur Messe!

Gratis-Fahrt mit Bus und Bahn


Jeder Zug und jeder Bus aus ganz Vorarlberg fährt Sie gratis zur Herbstmesse und wieder nach Hause. Am Mittwoch und Donnerstag von 10 bis 11 Uhr Gratis-Eintritt bei Anreise mit Bus, Bahn oder Rad. Die Messe-Eintrittskarten erhalten Sie beim Busfahrer, Schaffner oder an den Fahrscheinautomaten. Alle 5 Minuten, von 9.30 bis 18.30 Uhr, fahren Stadt- und Landbusse ab Dornbirn-Hauptbahnhof sowie Dornbirn-Schoren zur Messe und retour. Fahrplanauskünfte unter: www.vmobil.at

Anfahrt aus der Schweiz


Anreise aus der Schweiz: Die Linie 351 bringt Sie ab Heerbrugg direkt zur Messe. In diesen Bussen sind beim Fahrpersonal Gutscheine erhältlich, die zum Messe-Eintritt sowie zur Hin- und Rückfahrt im gesamten VVV-Gebiet (Verkehrsverbund Vorarlberg) berechtigen. Bis zur Grenze wird ein gültiger Fahrausweis benötigt.  Details unter www.rtb.ch

Anreise aus Liechtenstein:  Die Gäste aus Liechtenstein können innerhalb des Verbundgebietes Vorarlberg die Gratis Fahrt für die An- und Abreise nutzen. Innerhalb Liechtensteins wird ein gültiger Fahrausweis benötigt.


Aus Deutschland: B 31 aus Richtung Friedrichshafen, A 14/E 60 bis zur Ausfahrt Dornbirn-Süd (Exit 18), A 96 aus Richtung München/Ulm, A 14/E 60 bis zur Ausfahrt Dornbirn-Süd (Exit 18)

Aus der Schweiz und aus Liechtenstein: A 13/A 1 bis zur Ausfahrt Au/Lustenau, B 190 nach Dornbirn

Aus Norditalien und Österreich: A 14/E 60 bis zur Ausfahrt Dornbirn-Süd


Wo liegt das Messegelände

Im Westen von Österreich gelegen, mit Verkehrsanbindung an alle Hauptverbindungsstrecken, ist Dornbirn aus ganz Mitteleuropa ideal erreichbar.


 

Das Messegelände der Messe Dornbirn liegt direkt an der Autobahn-Ausfahrt Dornbirn Süd (Exit 18) der A 14/E 60.

Flughafen Altenrhein/CH:
24 Kilometer, ca. 20 Autominuten

Flughafen Friedrichshafen/D:
32 Kilometer, ca. 40 Autominuten

Flughafen Memmingen/D:
89 Kilometer, ca. 50 Autominuten

Flughafen Zürich/CH:

120 Kilometer, ca. 60 Autominuten


Verkehrsspinne_HM-01.jpg

Partnerhotels