Traditionstreffpunkt Mohren-Wirtschaftszelt – Legendäre Abende bei freiem Eintritt

Kühles Bier, herzhafte Gerichte und viel Musik sorgen dafür, dass sich das Mohren-Wirtschaftszelt zur 70. Herbstmesse vom 29. August bis 2. September wieder in den beliebtesten Treffpunkt des Landes verwandelt.


Dornbirn/Vorarlberg. Bekannte und Freunde treffen, innovative Neuheiten bestaunen, spannende Informationen erhalten, sich ausgezeichnet unterhalten - ein Besuch auf der Dornbirner Herbstmesse ist in Vorarlberg ein Fixpunkt im jährlichen Terminkalender. Im Mohren-Wirtschaftszelt findet die kulinarische Stärkung wie der gesellschaftliche Austausch gleichermaßen statt. Der einzigartige Treffpunkt für Gemütlichkeit und Stimmung bringt Menschen aller Altersgruppen in geselliger Atmosphäre zusammen. Bei Live-Musik und frisch gezapftem Bier wird das Mohren-Wirtschaftszelt als beliebter Treff seit siebzig Jahren begeistert frequentiert.

Treffpunkt Nr. 1
Während des Tages erleben die Besucher dank Messehennele und vielen Vorarlberger Blasmusikkapellen das typische Messe-Feeling. Das Stimmungsbarometer steigt am Abend noch einmal hoch: das abwechslungsreiche Abendprogramm im Mohren-Wirtschaftszelt zieht besonders an – und sorgt mit der ersten Oktoberfestparty des Jahres am 1. September 2018 für beste Laune. Das Abendprogramm im Mohren-Wirtschaftszelt kann bei freiem Eintritt genossen werden. 

Zünftiges & legendäre Partynächte
Am Donnerstag, den 30. August, geht es mit „Zündstoff“ durch die Nacht und anschließend sorgt DJ Alpenraini für eine noch höhere Sounddrehzahl. Am Freitag, den 31. August, heißt es Back to the Roots mit „The Monroes“, anschließend legt wieder DJ Alpenraini auf. Am 1. September findet die Oktoberfestparty mit der Partyband FREIBIER statt - die Nacht der Tracht wird lang und ausgelassen. Am Sonntag, 2. September, findet um 10 Uhr der ORF Frühschoppen, ab 12.00 Uhr der Dornbirner Blasmusiktag im Mohren-Wirtschaftszelt statt.

Das Mohren-Wirtschaftszelt ist mittwochs bis 22 Uhr, Donnerstag, Freitag und Samstag bis 2.00 Uhr und Sonntag bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist ab 18 Uhr frei. Bis 2.30 Uhr verkehren Stadt- und Landbusse - gegen Vorlage der Messekarte kostenlos.

Factbox

70. Herbstmesse in Dornbirn
29. August bis 2. September 2018
täglich 10 bis 18 Uhr

Themenbereiche:
Ernährung & Genuss | Guter Rat & Gesundheit | Mode & Schönheit | Haus & Handwerk | Wohnen & Einrichten | Haushalt & Küche | Sonderschau: Zukunft schon heute

Außerdem mit dabei:
Outdoor-Erlebnis-Park, Kunsthandwerk, Mohren-Wirtschaftszelt, Rummelplatz, Modeschau, Burgenland-Halle, Messe Rallye, der Radler-Treff, u.v.m.

Gratis-Anreise mit Bus und Bahn:
Die Besucher haben wieder die Möglichkeit, aus ganz Vorarlberg gratis mit Bus und Bahn zur Herbstmesse und wieder nach Hause zu fahren. Alle, die am Mittwoch und Donnerstag, von 10 bis 11 Uhr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad anreisen, können die Messe kostenlos besuchen.

Alle Fotos:
Abdruck honorarfrei zur Berichterstattung über die Messe Dornbirn.

Bilder