69. Herbstmesse 2017

Die 69. Herbstmesse findet von 6. – 10. September 2017 statt. Wir freuen uns, Sie als Besucher im Messequartier begrüßen zu dürfen. Bekannte treffen, Produktneuheiten bestaunen und kaufen, gute Unterhaltung – die Herbstmesse lässt traditionell keine Wünsche offen!


Themenbereiche der 69. Herbstmesse



Spezielles Kombi-Angebot im 70. Jubiläumsjahr der Herbstmesse

Buchen Sie bis spätestens 30. September 2017 Ihre Standfläche für die SCHAU! 2018 und die Herbstmesse 2018 und sichern Sie sich 7% Rabatt auf die Standmiete der Herbstmesse!

Zu den Ausstellerunterlagen der Herbstmesse
Zu den Ausstellerunterlagen der SCHAU!


Ernährung & Genuss

Bewusst genießen

HM_13_quer_EG_0048_72dpi.jpg

Was man mit gutem Gewissen essen kann, zeigen wir auf Vorarlbergs größtem Feinschmecker-Marktplatz in der Halle 14: Hier duftet es nach Käse, Wein, Wurst,Gewürzen, Ölen oder nach Süßwaren. Appetitlich und verlockend. Die heimischen Anbieter präsentieren Produkte aus der ganzen Welt. Regionale und internationale Aussteller klären auch detailliert über Herkunft und Herstellung der kulinarischen Leckerbissen auf. Hintergrundinfos aus erster Hand.

Diese Vielfalt an bewusstem Genießen lässt sich auf der 69. Herbstmesse 2017 entdecken und probieren.


Gesundheit & Wellness

Auf der Suche nach mehr Lebensenergie

Das Bewusstsein für die Balance der Lebensenergie steigt. Neue Impulse dazu finden Sie auf der Herbstmesse, egal ob Sie sich für Gesundheitsvorsorge, Alternativmedizin, Kinesiologie, Naturkosmetik, Naturmedizin oder Nahrungsergänzung interessieren. Zudem vor Ort in der Halle 8,  Wellness-Hotels oder Naherholungsangebote die zu ihrem Wohlbefinden beitragen können. Mittendrin lädt eine Saftbar mit frischen Smoothies und gesundem Obst dazu ein, sich gleich etwas Gutes zu gönnen. 

HM_2014_916_72dpi.jpg

Mode & Schönheit

Verzaubern und verführen

HM_16_W_082.jpg
HM15_ModeSchoenheit__2_.jpg

Vorarlbergs größter Mode-Marktplatz
An fünf Tagen im Jahr wird die Herbstmesse zum größten Schaufenster der Mode- und Schönheitsbranche. Treffen Sie Anbieter von Bekleidung, Schmuck, Brillen, Accessoires und Kosmetik und lassen Sie sich inspirieren. 

Die Hypo-Modeschau
Die Top-Trends der neuen Saison erleben Sie auf der 69. Herbstmesse in der Hypo-Modehalle 1, bei der Modeschau mit aufregenden Tanz- und Showelementen

Nach „Blockbuster Fashion" und "Fashion in Concert“ entführt Nouba Events das Publikum der Herbstmesse 2017 in die glamouröse Show-Welt der Revue- und Varieté-Szene. Wie jedes Jahr stehen Mode und Trends als Mittel der Inszenierung, Verführung und Begeisterung im Zentrum der Show. Mit einem neuen Bühnenkonzept, internationalen Models und kreativer Inszenierung verpacken Dieter Sapper und sein Team die aktuellen Herbst/Winter Trends 2017, in eine unterhaltsame Show.

TÄGLICH 11.00 / 12.30 / 14.30 / 16.30 UHR


Guter Rat & Information

Behalten Sie den Überblick!

Damit Sie in der heutigen Informationsflut nicht untergehen, haben wir den ultimativen Rettungsring: Am Treffpunkt Guter Rat & Information präsentieren sich namhafte Aussteller mit ihren Angeboten in Halle 3.

ÖBB und VVV informieren über zeitgemäße Mobilität mit Bus und Bahn, das Energie-Institut Vorarlberg berät über den sinnvollen Energieeinsatz oder erneuerbare Energieträger und der ÖZIV fördert den Dialog rund um ein barrierefreies Leben. Diese und noch viel mehr Themen werden auf der 69. Herbstmesse behandelt.

20160929_134341.jpg
SCHAU_15_356_72dpi.jpg

Das Bundesheer auf der 69. Herbstmesse


Das Bundesheer zeigt die Alpinausrüstung der Gebirgsjäger aus der Walgaukaserne in Bludesch. Am Stand können sie sich über ihre ganz persönliche Karriere beim Bundesheer in Bludesch oder Bregenz informieren. Das Heer bietet eine interessante Ausbildung, guten Verdienst und nicht alltägliche Jobs für Männer und Frauen mit modernster Ausrüstung.


Bau & Energie

Richtig bauen, besser wohnen

HM_13_AF_0071_-_Kopie_72dpi.jpg

Beim Bauen und Wohnen gibt es viele Möglichkeiten. Umso wichtiger sind Top-Informationen. In Halle 9 und in der Messeallee werden Gesamthauskonzepte und Gesamtenergiekonzepte vorgestellt. Baukultur, Wohlfühlklima, Leistbarkeit und individuelle Wohnformen von morgen stehen im Mittelpunkt. Bekannte Aussteller geben Tipps zu Sanierung,Innenausbau, Heizsystemen, Energie u.v.m.


Wohnen & Einrichten

Traumhafte Wohnwelten für zuhause

Im früh dunkelnden und kühleren Herbst wird das eigene Zuhause wieder der wichtigste Rückzugsort. Wohlfühlatmosphäre statt Alltagsstress ist beim Wohnen angesagt. Wer sich für hochwertig produzierte Einrichtungsgegenstände entscheidet, entscheidet sich für langlebige Qualität. Durch nachhaltiges Konsumverhalten hat jeder Einzelne die Möglichkeit, die Umwelt aktiv zu schützen. Vorarlberger Betriebe unterstützen Sie dabei mit ihren hochwertigen Produkten: Ein Massivholztisch ist eine Investition fürs Leben – die schönen Momente, die wir daran mit unseren Lieben und Freunden erleben, sind unbezahlbar!

SCHAU_15_006_72dpi.jpg

Haushalt & Küche

Helferlein für Kochen und Haushalt

HM_2014_152_72dpi.jpg

Keinesfalls fehlen darf der beliebte Ausstellungsbereich „Haushalt & Küche“. Bei diesem Klassiker flaniert wohl jeder Messebesucher einmal vorbei, um sich von den Produktvorführungen unterhalten zu lassen, sich ein paar Tipps abzuholen, wie man den im letzten Jahr gekauften Gemüsehobel noch besser verwenden kann und welche Wunderkräfte die neuesten Reinigungsmittel besitzen. Die zahlreichen Küchengeräte und praktischen Haushaltshelfer, die nie aus der Mode kommen sowie die Möglichkeit, das eine oder andere zu probieren, sind wohl mit ein Grund, weshalb dieser Bereich bei den Besuchern nach wie vor zu den Messe-Hits zählt.


Mohren-Wirtschaftszelt

Das Ländle feiert im Mohren-Wirtschaftszelt

Das beliebte Mohren-Wirtschaftszelt der Messe erstrahlt diesen Herbst wieder prächtig dekoriert und lockt mit einem umfangreichen Rahmenprogramm.
Tagsüber unterhalten Sie mehrere Musikkapellen aus Vorarlberg und den Nachbarländern mit ihren Blasmusikgrüßen. Zur Stärkung gibt es natürlich das beliebte Messehennele und weitere Schmankerl.

Das detaillierte Programm folgt in Kürze.


NEU: Eintritt ab 18 Uhr frei!



Öffnungszeiten:
Mittwoch bis 20 Uhr
Donnerstag, Freitag und Samstag bis 2 Uhr 
Sonntag bis 18 Uhr

HERBST_15_1193.jpg
Transparent_Fluh.JPG

Kunsthandwerkstraße trifft Bastelwerkstatt

Handgefertigt & kreativ

HERBST_15_494.jpg

Liebhaber von Kunsthandwerk, ideenreiche Köpfe oder kreative Rohdiamanten – bei diesem Schwerpunkt der Herbstmesse 2017 in Halle 7 kommt kein Besucher zu kurz. Kunstvolle Unikate und liebevoll gestaltete Einzelstücke treffen auf hilfreiche Bastelutensilien und kreative Ideen. Lassen Sie sich von der vielseitig bunten Palette an originellen Ausstellern im Bereich Kunsthandwerk, Kreativ- und Bastelbedarf in Staunen versetzen und zum Austausch anregen.


Bella Italia

Italienischer Markt mitten im Herzen Europas

Tauchen Sie in eine Welt voller kulinarischer Spezialitäten und lockerer, südländischer Atmosphäre. Im Bella Italia in Halle 4/5 spiegeln landestypische Erzeugnisse – von Bekleidung und Naturkosmetik über Spezialitäten, wie Olivenöl, feinste Pralinen und geschmackvolle Weine, bis hin zu Tourismus Angeboten – die italienische Kultur und Lebensphilosophie wider. Händler aus allen Regionen Italiens verzaubern Sie mit ihrer offenen Art und dem typisch italienischem Flair. Auch im AK-Café nebenan weht der italienische Südwind: bei einem Cappuccino und italienischen Live Acts können Sie sich entspannen und für den weiteren Messerundgang stärken.

SCHAU_2016_061.jpg

Familienprogramm

Kniffliges und Spannendes für die ganze Familie

SCHAU_2016_284.jpg

Die beliebte Messe-Rallye, die unsere jüngsten Besucher zur Erkundungstour quer durch das Messegelände einlädt, ist Abenteuer pur! Wer den Aufgaben an den neun Stationen gewachsen ist und alle Rallye-Pass-Aufkleber gesammelt hat, auf den wartet ein Gratis Ländle-Milchdrink. Ein Besuch des Rummelplatzes mit Karussell, Hummelflug und vielem mehr ist ohnedies für jede Familie ein Muss!
Drei- bis Zehnjährige erleben im Kinder-Ländle von 10.00 bis 17.00 Uhr unterhaltsame und kreative Stunden mit Gleichaltrigen. Die Eltern bezahlen für beste Betreuung im Obergeschoss von Halle 7/8 nur einen Euro pro Stunde (maximal drei Stunden).


Aktuelle Pressemeldungen


Herbstmesse als attraktive Plattform für Jungunternehmen

Die Wirtschaftskammer Vorarlberg und die Messe Dornbirn fördern auf der 69. Herbstmesse wieder den Messeauftritt von Jungunternehmen. Somit können...

Weiterlesen

68. Herbstmesse zieht Bilanz. Nächste Formate schon in Warteposition.

Die 68. Herbstmesse schließt am heutigen Sonntag ihre Tore. Die aktuellen Hochrechnungen unterstreichen die Bedeutung der Publikumsmesse. Bis Ende...

Weiterlesen

Halbzeit im Messequartier

Nach den ersten beiden Messetagen bietet die 68. Herbstmesse in Dornbirn noch bis Sonntag ein abwechslungsreiches Angebot für Jung und Alt. Am...

Weiterlesen

Weitere Pressemeldungen